Es wird Zeit für ein Video–Date!

Bilder sind klasse, Textnachrichten sowieso – aber wie wirkt die Person, die bei Dir dieses Kribbeln im Bauch auslöst, eigentlich live? Jetzt kannst Du es ganz einfach herausfinden. Mit der neuen Funktion Video-Date!

Mithilfe unserer Nachrichtenfunktion kannst Du mit anderen Singles nach Herzenslust chatten. So findet Ihr beide schnell heraus, ob die Chemie zwischen Euch stimmt. Aber erst das Zusammenspiel von Körpersprache, Mimik und Stimme ergibt ein großes Ganzes. Und ob das für Euch passt, zeigt sich bei Eurem ersten gemeinsamen Video-Date.

Wer kann das Video-Date nutzen und wie funktioniert es?

Die Video-Date Funktion können alle Mitglieder von zürcher-singles.ch nutzen. Damit zwei Mitglieder sich beim Video-Call daten können, müssen sie vorher bereits per Nachrichtenfunktion miteinander in Kontakt getreten sein, ein Video Blind-Date ist somit nicht möglich. Schicke deinem Wunschpartner oder der Wunschpartnerin einfach eine Einladung zum Video-Date. Sobald die Einladung angenommen und Mikrofon und Kamera bei beiden Nutzern eingeschaltet sind, kann es auch schon losgehen. Die Video-Date Einladung lässt sich ganz einfach über das Kamera-Symbol im Chat-Bereich oder direkt im Profil eines Singles aufrufen. Video-Date funktioniert natürlich auf allen Endgeräten, wie Smartphone, Laptop oder PC.

Wie kann ich eine Video-Date Einladung senden

Einladung im Profil versenden Einladung in den Nachrichten versenden Option auswählen

Die Video-Date Einladung kannst Du im Profil des Wunschpartners, oder im Nachrichtenbereich, mit Klick auf das Kamerasymbol versenden.

Video-Date Einladung zurückziehen

Einladung gesendet

Du hast doch kein Interesse am Video-Date? Kein Problem, klicke einfach auf "x Anfrage zurückziehen".

Video-Date Einladung angenommen

Anruf annehmen

Sobald Dein Wunschpartner die Video-Date Einladung angenommen hat, erhältst Du diese Benachrichtigung. Jetzt kannst Du das Date starten (grüner Button) oder die Einladung zurückziehen (roter Button).

Zustimmung Browserberechtigungen

Browserzustimmung

Beim ersten Start oder der Annahme eines Video-Dates wird dein Browser fragen, ob du den Zugriff auf Mikrofon und Kamera zulassen möchtest.
Für die Durchführung eines Video-Dates ist dies notwendig. Mit Klick auf den Button „Zulassen“ gewährst Du den Zugriff.
Solltest du versehentlich den Zugriff abgelehnt haben, ist die Freigabe auch nachträglich noch in Deinen Browsereinstellungen möglich.

Video-Date startet

Anruf aufgebaut

Jetzt könnt Ihr Euer Video-Date genießen, viel Spaß dabei! Bitte nicht vergessen: Achtet stets auf ein respektvolles Mikteinander!

Was bringt Dir ein Video-Date?

Durch ein Video-Date erhältst Du einen viel besseren Eindruck von Deinem Flirt-Partner und Ihr beide könnt Euch noch intensiver kennenlernen. Aber das sind nicht die einzigen Vorteile. Wenn Du Dich zu einem Video-Call verabredest, bist Du zeitlich viel flexibler als bei einem realen Date und sparst Dir die Anfahrt zu Eurem Treffpunkt. Kosten fallen für Euer Date natürlich auch nicht an, denn anstatt in einem Café oder einem Restaurant etwas bestellen zu müssen, stellst Du Dir Deine eigenen Snacks und Getränke bereit. Das Beste an dem Ganzen ist aber, dass Du während eines Video-Dates vermutlich weniger nervös bist, als wenn Du Dich gleich auf ein echtes Treffen einlassen würdest. So wirkst Du viel lockerer auf Deinen Flirt-Partner und kannst Euer Video-Date ganz entspannt genießen.

8 Tipps für Dein erstes Video-Date

Ein wenig aufgeregt wirst Du vor Deinem ersten Video-Date wahrscheinlich sein, auch wenn es sich nicht um ein persönliches Treffen handelt. Damit Dein erster Video-Date trotzdem richtig schön wird, haben wir hier ein paar Tipps für Dich:

  1. Vereinbare einen Termin
    Spontane Calls können ganz schön aufregend sein. Besser ist es aber, wenn Du für Dein erstes Video-Date einen Termin ausmachst. So könnt Ihr beide Euch in Ruhe darauf vorbereiten, etwas freie Zeit einplanen und niemand fühlt sich überrumpelt. Nutze für deine Verabredung einfach die Chat-Funktion.
  2. Mache es Dir bequem
    Je wohler Du Dich fühlst, desto entspannter kannst Du während Deines Video-Dates sein. Entscheide Dich deshalb für eine angenehme Sitzposition, aber achte darauf, dass Du trotzdem nicht desinteressiert oder verschüchtert wirkst, weil Du vielleicht zusammengekauert in einer Ecke hockst.
  3. Achte auf Dein Aussehen
    Vergiss bitte nicht: Ihr könnt Euch zwar nicht riechen, aber Ihr seht Euch. Zieh Dir also etwas Schickes an und mach Dich ein wenig zurecht – nicht nur, um einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen, sondern vor allem, um Dein Selbstbewusstsein zu stärken.
  4. Sorge für Ordnung
    Du bestimmst, was Dein Gegenüber während Eures Video-Dates zu sehen bekommt und was nicht. Sorge dafür, dass Deine Umgebung genauso ansprechend rüberkommt wie Du. Chaos und Unordnung lenken nur ab und wirken unter Umständen abschreckend auf Dein Gegenüber.
  5. Prüfe die technischen Voraussetzungen
    Prüfe vor Deinem Video-Date Dein technisches Equipment. Es wäre doch schade, wenn Du Deinen Video-Call wegen einer schlechten Ton- oder Bildqualität, einer fehlenden Stromquelle oder einer schwachen Internetverbindung vorzeitigen beenden müsstest.
  6. Überdenke die Lichtverhältnisse
    Gedämmtes Licht zaubert zwar eine romantische Atmosphäre, aber nur mit einer guten Beleuchtung seht Ihr während Eures Video-Dates, wen Ihr da vor Euch habt. Ob die Lichtverhältnisse an dem von Dir ausgewählten Ort Dich gut in Szene setzen, solltest Du noch vor Deinem Video-Call überprüfen.
  7. Stelle sicher, dass Ruhe herrscht
    Unpassende Nebengeräusche können Dir, aber auch Deinem Dating-Partner ganz schnell den Spaß verderben. Schalte deshalb Dein Handy lieber auf lautlos und ziehe Dich irgendwohin zurück, wo Dich niemand stören kann.
  8. Widme Dich voll und ganz Deinem Date
    Sich während Deines Video-Dates mit etwas anderem zu beschäftigen als mit Deinem Dating-Partner, ist unhöflich. Widme Deinem Gegenüber Deine volle Aufmerksamkeit, sonst könnte sein oder ihr Interesse, Dich näher kennenzulernen, schnell abflauen.

Wie geht es nach Deinem ersten Video-Date weiter?

Dein erstes Video-Date war kurz und hat Euch beiden nicht sonderlich gut gefallen? Dann werdet Ihr Euch vermutlich kein zweites Mal verabreden wollen. Aber immerhin weißt Du jetzt, das es zwischen Euch nicht wirklich passt und bist offen für weitere spannende Bekanntschaften. Wenn Du aber schon während Eures Video-Dates so richtig ins Schwärmen gerätst, kannst Du Dich vor Eurer Verabschiedung einfach schon für euer nächstes Video-Date verabreden. Übrigens musst Du beim Video-Dating natürlich nicht unbedingt stocksteif vor dem Bildschirm sitzen. Mit ein bisschen Fantasie kannst Du Deine Video-Dates so gestalten, dass Ihr beide ganz unterschiedliche Situationen miteinander erlebt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem gemeinsamen Abendessen, einer Koch-Challenge oder einem Fernsehabend zu zweit? Ganz so, als würdet Ihr Euch schon real daten, nur eben, dass Ihr Euch dabei noch nicht anfassen könnt. Und damit wollt Ihr Euch vielleicht ja ohnehin noch etwas Zeit lassen – gerade wenn Ihr Euch erst vor Kurzem kennengelernt habt.

Sicher ist sicher – darauf solltest Du beim Video-Dating achten

Wir haben die Video-Date Funktion fest in unsere Plattform integriert. Somit findet der Austausch über unser System und nicht über einen Drittanbieter statt. Das heißt, Du kannst Dich auch bei dieser Funktion auf unsere hohen Sicherheitsstandards verlassen und musst Dich nirgendwo neu registrieren.

Gleich ausprobieren!

Ab sofort macht Corona Dir beim Dating keinen Strich mehr durch die Rechnung. Denn dank des Video-Dates kannst Du ganz entspannt von zu Hause aus andere Singles treffen – ganz ohne Maske, Abstandsregeln und Infektionsgefahr. Und wenn Du Dir schon immer gewünscht hast, Deinem Dating-Partner noch vor Eurem ersten realen Treffen in die Augen sehen zu können, hast Du ab sofort die Gelegenheit dazu. Wir wünschen Dir viel Freude beim Ausprobieren.